Fortbildung WWU-Münster


Die von Prof. Dr. Georg Kassat und Dr. Walter Kurpiers ins Leben gerufene Fortbildung zur Ein-Ski-Methodik existiert bis heute an der Universität Münster und wird mittlerweile über das Weiterbildungszentrum der WWU angeboten. Sie wird in Kooperation mit der Bezirksregierung Münster durchgeführt, so dass allen erfolgreichen TeilnehmerInnen die fachliche Voraussetzung für den alpinen Skisport an Schulen bescheinigt werden kann.

Das heutige Lehrteam für die Fortbildung besteht aus langjährigen Kennern des Skisports, die schon als Studenten und Hilfskräfte die Ein-Ski-Methodik kennenlernten und begleiteten. Heute sind sie als Schulleiter, Lehrer und Dozenten an Schule und Universität tätig.

 

Qualifikationserwerb:
In Kooperation mit der Bezirksregierung Münster wird allen TeilnehmerInnen, die mit Erfolg an der Fortbildung teilnehmen, die fachlichen Voraussetzungen zur Anleitung von alpinen Schulskifahrten bescheinigt, gemäß dem Erlass „Sicherheitsförderung im Schulsport“ (2015) des Ministeriums für Schule und Weiterbildung NRW.

 

Weitere Informationen & Anmeldung unter: WWU-Weiterbildung